Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
DOI:  
TitelEffekte der Sprachlernerfahrung auf den Erwerb einer „Neue Medien-Kompetenz“. Eine Fallstudie zur medienpädagogischen Aus- und Weiterbildung von Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrkräften
Autor
OriginalveröffentlichungMedienwelten (2016) 7, 31 S.
Dokument (externe Quelle)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Medienpädagogik; Medienkompetenz; Mediendidaktik; Deutsch als Fremdsprache; Fachdidaktik; Lehrerfortbildung; Fallstudie
TeildisziplinMedienpädagogik
Fachdidaktik/Sprache und Literatur
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2197-6481
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Neue Medien sind Teil der modernen deutschen Gesellschaft und Träger von Kultur und Sprache über Landesgrenzen hinaus. In keiner Fremdsprachendidaktik sind neue Medien ein so aktuelles Thema wie in der deutschen. Tatsächlich sind die Wissens- und Fähigkeitsbestände aber unterschiedlich. Die Förderung einer „Neue Medien-Kompetenz” ist ein Anliegen der Autorin. Darum bietet dieser Artikel a) eine Zusammenfassung theoretischer und praktischer Erkenntnisse in Form eines möglichen „idealen” Weiterbildungsmodells für Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrkräfte sowie b) die Auswertung einer Durchführung in abgewandelter Form und c) gewonnene Erkenntnisse aus der damit verbundenen Erhebung. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftMedienwelten Jahr: 2016
Eintrag erfolgte am20.07.2017
Empfohlene ZitierungHerrmann, Ines: Effekte der Sprachlernerfahrung auf den Erwerb einer „Neue Medien-Kompetenz“. Eine Fallstudie zur medienpädagogischen Aus- und Weiterbildung von Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrkräften - In: Medienwelten (2016) 7, 31 S. - DOI: 10.13141/zfm.2016-7.526.387
Dateien exportieren