Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:  


Titel: Zur Differenz von Berufswissen und Berufstüchtigkeit. Konsequenzen für Lehrerbildung und Lehrerbeurteilung
Autor:
Originalveröffentlichung: Rekus, Jürgen [Hrsg.]: Sachlichkeit als Argument. Der Beitrag der Allgemeinen Pädagogik zur Lehrerbildung. Frankfurt, M. : Lang 2014, S. 99-119. - (Grundfragen der Pädagogik; 18)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Lehrerbildung; Lehrerbeurteilung; Lehrer; Berufliche Kompetenz; Berufseignung; Fachwissen; Fachdidaktik; Wahrnehmung; Urteilsfähigkeit; Persönlichkeitstheorie; Selbstevaluation; Evaluation; Pädagogisches Handeln; Qualität; Leitbild; Einflussfaktor; Faktorenanalyse
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-631-65366-1; 978-3-653-04569-7
ISSN: 1619-246X
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Der Beitrag gliedert sich in folgende Kapitel: 1. Zu den personalen Qualitäten der Lehrperson; 2. Berufseignung versus Berufstüchtigkeit; 3. Von der Persönlichkeitstheorie zur personalen Evaluationsforschung in anthropologischer Betrachtungsweise; 4. Faktorenanalytische Anleihen und idiographische Perspektiven - Implizite Persönlichkeitstheorien und ihre evaluationsspezifischen Chancen; 5. Persönlichkeitswesenszüge: Zeit- und situationsübergreifende Qualitäten der Lehrperson. Stabilität, unterrichtliche Relevanz und Angemessenheit des Handelns; 6. Ein subjektives Lehrerleitbild: eigenschaftsfaktorielle personale Qualitäten; 7. Konsequenzen für Lehrerbildung und Lehrerbeurteilung. (DIPF/Orig.)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 03.03.2017
Empfohlene Zitierung: Beichel, Johann J.: Zur Differenz von Berufswissen und Berufstüchtigkeit. Konsequenzen für Lehrerbildung und Lehrerbeurteilung - In: Rekus, Jürgen [Hrsg.]: Sachlichkeit als Argument. Der Beitrag der Allgemeinen Pädagogik zur Lehrerbildung. Frankfurt, M. : Lang 2014, S. 99-119. - (Grundfragen der Pädagogik; 18) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-128495