Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelPraxisnahe Fallarbeit – Block versus wöchentliches Seminar. Ein Vergleich zweier Veranstaltungsformate in der Lehrerin­nen- und Lehrerbildung
ParalleltitelCase-based learning – block scheduling versus traditional scheduling. A comparison of two course concepts in teacher education
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 32 (2014) 1, S. 88-100
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Lehrerausbildung; Lehramtsstudent; Fallmethode; Blockseminar; Einflussfaktor; Selbstwirksamkeit
TeildisziplinSchulpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353x; 2296-9632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Schwerpunkt des im Beitrag beschriebenen Forschungs- und Lehrprojektes ist das Lernen anhand von praxisnahen Fallbeispielen im Rahmen eines viertägigen Blockseminars in der universitären Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Zur Überprüfung der Wirksamkeit des Seminarkonzepts wurde der Frage nachgegangen, ob Studierende der Blockveranstaltung, die eine Arbeit mit realitätsnahen Fallbeispielen beinhaltet, einen höheren Zuwachs an Wissensinhalten und Selbstwirksamkeit aufweisen als Studierende einer wöchentlichen Veranstaltung, die gleichermassen auf der Arbeit mit Fallbeispielen aufbaut. Die Studierenden wurden zu drei Messzeitpunkten getestet und befragt. Die Ergebnisse bestätigen, dass die Teilnehmenden aus der Blockveranstaltung über einen höheren Wissenszuwachs verfügten als die Studierenden der wöchentlichen Veranstaltung. Hinsichtlich der Selbstwirksamkeit bezüglich diagnostischer Kompetenzen ergaben sich keine signifikanten Unterschiede. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):This study explores the concept of case-based learning in a block-scheduled environment in teacher education. In order to investigate its effectiveness, we wanted to find out whether case-based learning is more effective in block-scheduled courses than in traditional courses in terms of knowledge growth and self-efficacy. The students were tested at three measurement points. The results confirm that participants in a block-scheduled case-based learning environment show a higher degree of knowledge growth than students who attend the traditional course. No significant differences were found regarding self-efficacy. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2014
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am16.12.2016
Empfohlene ZitierungHilkenmeier, Johanna; Sommer, Sabrina: Praxisnahe Fallarbeit – Block versus wöchentliches Seminar. Ein Vergleich zweier Veranstaltungsformate in der Lehrerin­nen- und Lehrerbildung - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 32 (2014) 1, S. 88-100 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-126670
Dateien exportieren