search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible at
URN:
TitleInklusive Pädagogik
Other contributors (e.g. editor)Schnell, Irmtraud [Hrsg.]; Sander, Alfred [Hrsg.]
SourceBad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2004, 356 S.
Document
Keywords (German)Inklusion; Integration; Integrative Pädagogik; Behinderung; Kind; Jugendlicher; Integrative Beschulung; Sonderpädagogik; Allgemeine Pädagogik; Lernbehinderung; Sprachbehinderung; Arbeitswelt; Berufliche Integration; Lehrerbildung; Qualifizierung; Deutschland; Schweden; Österreich
sub-disciplineSpecial Needs Education
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
ISBN3-7815-1317-3; 978-3-7815-1317-4
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):"Inklusive Pädagogik" oder "Integrationspädagogik"? Während in Deutschland die Integrationspädagogik, die das gemeinsame Lernen und Leben behinderter und nichtbehinderter Kinder und Jugendlicher zum Gegenstand hat, sich qualitativ und quantitativ langsam weiter entwickelt, ist in vielen anderen Ländern daraus bereits eine Inklusive Pädagogik entstanden, die die gelegentlich beobachtbaren Schwächen der Integrationspraxis überwinden will. Erst in jüngster Zeit wird .inclusive education1 auch im deutschen Sprachraum rezipiert und diskutiert. Viele sehen darin Möglichkeiten zur Verbesserung gemeinsamen Lernens, Lebens und Arbeitens. Vorliegendes Buch stellt die erste umfangreiche Auseinandersetzung mit dem Inklusionskonzept in deutscher Sprache dar. (DIPF/Orig.)
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication07.12.2017
Suggested CitationSchnell, Irmtraud [Hrsg.]; Sander, Alfred [Hrsg.]: Inklusive Pädagogik. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2004, 356 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-151289
export files